Feuerwehrball 2018

Am 19. Jänner 2018 war es wieder soweit, der Ballsaal im Gasthaus Kunst wurde wieder zum Ball der Bälle geöffnet. OBI Weber Erwin durfte unter den über 100 Ballgästen Bürgermeister Wolfgang Peischl, Vizebürgermeister Helmut Lehner und die Stadträte Klaus Chwatal und Monika Poyss sowie mehrere Feuerwehrkameraden aus anderen Feuerwehren begrüßen. 

Für beste Unterhaltung sorgte natürlich wieder die Tanzband "Rangers". Staunen durfte man bei der Mitternachtseinlage: Heuer wurde von drei Kameraden ein Konzert am Klavier dargebracht.

 

 

Zur Mitternachtseinlage....

Mitternachtseinlage 2018

2017

B2 Zimmerbrand, 16.12.2017

Am 16.12.2017 wurden die Feuerwehren aus Zistersdorf und Windisch Baumgarten zu einem "abgelöschten Zimmerbrand" in die Augasse in Zistersdorf alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass im Außenbereich des Hauses unter einer Holztreppe zwei Mülltonnen gebrannt hatten, diese waren vom Besitzer bereits mit einem Pulverlöscher abgelöscht worden. Da noch Rauentwicklung festzustellen war, wurde ein Löschangriff mit HD-Rohr vorbereitet, mit der Wärmebildkamera wurde die Brandstelle kontrolliert. Der Besitzer verweigerte aber ein Nachlöschen mit Wasser, was aber als einziges Löschmittel in Frage kam. Als er vom Stiegenaufgang Blumentöpfe herunterwarf und eine Kiste die Treppe herunterstieß, obwohl sich noch Einsatzkräfte unmittelbar darunter aufhielten, wurde die Polizei gerufen. Es wurde schließlich mit Wasser nachgelöscht, der Besitzer forderte schließlich sämtliche Einsatzkräfte auf, sein Grundstück sofort zu verlassen, was auch geschah. Warum der Hauseigentümer so heftig reagierte ist völlig unklar, ärgerlich aber für die Einsatzkräfte, die ihre Freizeit opfern, um anderen zu helfen...

Mehr Fotos....

Bericht und Fotos FF Windisch Baumgarten

T2, Verkehrsunfall B40 Steinbergkreuzung, 01.12.2017

Am Freitag, kurz vor Mittag wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren aus Zistersdorf und Gaiselberg zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf der B40 bei der Steinbergkreuzung alarmiert. Beim Eintreffen unseres ersten Fahrzeuges wurde die Unfallstelle schon von der Polizei abgesichert und die Person aus dem verunfallten Fahrzeug vom Rettungsdienst befreit. Der Fahrzeuglenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Landesklinikum Mistelbach gebracht, der zweite Lenker erlitt glücklicherweise keine Verletzungen.

Gemeinsam mit der FF Zistersdorf wurden die verunfallten Fahrzeuge abgeschleppt und die Verkehrswege wieder frei gemacht, die FF Gaiselberg konnte kurz nach Eintreffen am Unfallort wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Der Verkehr wurde während der Aufräumarbeiten teilweise umgeleitet, um 13:30 konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Fotos vom Unfall.....(FF Windisch Baumgarten)

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Windisch Baumgarten mit KLFW, MTF, SOA und 5 Mann

FF Zistersdorf mit SRF, TLFA, VF und 10 Mitglieder

FF Gaiselberg mit TLF, MTF und 10 Mitglieder

RK Zistersdorf

PI Zistersdorf

UA Übung FCC, am 23.11.2017

Am 23. November fand die jährliche Unterabschnittsübung bei der Müllverbrennungsanlage in Zistersdorf statt. Angenommen wurde ein Brand mehrerer Waggons die mit Müll beladen sind.

Unsere Aufgabe war es gemeinsam mit der FF Gösting einen umfassenden Löschangriff zu starten, nach wenigen Minuten konnten wir mit 2 C-Strahlrohren mit der "Brandbekämpfung" beginnen.

Auf der anderen Seite schützten die Florianis aus Zistersdorf, Maustrenk und Eichhorn das Gebäude der Müllverbrennung mit mehreren Hydroschildern und führten ebenfalls einen Löschangriff mit mehreren Strahlrohren durch.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Windisch Baumgarten mit KLFW 6 Mitglieder

FF Zistersdorf mit KDO, TLFA, DLK

FF Maustrenk mit MTF und TLF

FF Eichhorn mit TLF

FF Gösting mit LF

BTF FCC

Mehr Fotos....(AFKDO Geiter)

Fotos.....(FF Windisch Baumgarten)